Gemeindeverwaltung

Bahnhofstraße 28
54344 Kenn

Öffnungszeiten

Dienstag:
18:00 - 20:00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Telefon: 06502/2391

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Die Urlaubsregion Römische Weinstraße

Dort, wo die Kenner Flur das Moseltal verbreitert, beginnt die Urlaubsregion Römische Weinstraße. Sie folgt der Mosel und verläuft vorwiegend entlang einstiger römischer Versorgungsstraßen. Die noch heute in großer Zahl vorhandenen Sehenswürdigkeiten (vorwiegend) aus der Römerzeit prägen die Region und legen eindrucksvoll Zeugnis von der über zweitausendjährigen Geschichte ab.

Neben historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten prägt der Weinbau die Region entlang der Mosel. Weinberge säumen den Fluss und charakterisieren das Landschaftsbild. Die idyllische Umgebung verzaubert den Besucher und lässt den Stress des Alltages vergessen. Ein hervorragend ausgebautes Netz an Rad- und Wanderwegen führt tief in die Römische Weinstraße hinein gibt kleine und große kulturelle und kulinarische Kostbarkeiten preis.

Kenn - Das Tor zur Römischen Weinstraße

Kenn ist das 'Tor zur Römischen Weinstraße'. Diesen Titel trägt Kenn nicht ohne Grund, repräsentiert die Ortsgemeinde doch auf's beste all das, was die Römische Weinstraße zu einer der faszinierendsten Urlaubsregionen Deutschlands macht. Der Ortskern bietet Geschichte zum Anfassen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten verdeutlichen eindrucksvoll die lange Historie Kenns.

Doch Kenn ist keineswegs nur ob seiner noch heute sichtbaren Vergangenheit ein Juwel. Hervorragende Weinlagen machen Kenn zu einem Weinort, dessen Weine heute in aller Welt bekannt und begehrt sind. Auch diese Tradition ist natürlich allgegenwärtig und zum Greifen nahe.

Kenn und die Römische Weinstraße sind für ihre Gastlichkeit berühmt und man sagt, ein Urlaub in der Region wäre Nahrung für Leib und Seele. Erleben und genießen ist das Credo. Was könnte einen Urlaub schöner machen?!