Gemeindeverwaltung

Bahnhofstraße 28
54344 Kenn

Öffnungszeiten

Dienstag:
18:00 - 20:00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Telefon: 06502/2391

Aktuelles

FRAGEN ZU SCHUTZMASKEN IM ÖPNV

Im Zuge der schrittweisen Öffnung von Schulen tauchen derzeit gerade in Bezug auf die Schülerbeförderung Fragen zum Tragen von Atemschutzmasken und zum richtigen Verhalten in öffentlichen Verkehrsmitteln auf. Zur Beantwortung...[mehr]


 

Auf dieser Seite möchten wir Sie zeitnah über die aktuellen Entwicklungen informieren, die sowohl für das allgemeine, wie auch insbesondere auf das Leben in unserer Ortsgemeinde Einfluß haben.

Hier stellen wir Ihnen neben Informationen zu Hilfsangeboten auch alle relevanten Dokumente zu Verordnungen sowie offizielle Ankündigungen und Hinweise zum Umgang mit entsprechenden Verordnungen zum Download zur Verfügung.

 

 

INFORMATIONEN ZUR CORONA-PANDEMIE

 

8. CORONA-BEKÄMPFUNGSVERORDNUNG UND HYGIENEKONZEPTE FÜR SPORT

Das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz hat die 8. Corona-Bekämpfungsverordnung (8. CoBeLVO) vorgelegt, die mit Wirkung vom 25.Mai 2020 in Kraft tritt. Zeitgleich hat die Abteilung Gesundheit des o.g. Landesministeriums Richtlinien für die Ausübung von Sport in Innenbereichen und auf Außenanlagen herausgegeben.

Hier haben Sie die Möglichkeit die beiden Hygienekonzepte, wie auch die vollständige 8. Corona-Bekämpfungsverordnung herunterzuladen.

DOWNLOAD 8. Corona-Bekämpfungsverordnung

DOWNLOAD Hygienekonzept für den Sport im Innenbereich

DOWNLOAD Hygienekonzept den Sport auf Außenanlagen

*******************************************

7. CORONA-BEKÄMPFUNGSVERORDNUNG

Mit Wirkung zum 18.05.2020 tritt die 7. Corona-Bekämpfungsverordnung in Kraft. Sie können diese Verordnung hier einsehen und herunterladen:

DOWNLOAD 7. Corona-Bekämpfungsverordnung


*******************************************

ÖFFNUNG DER SPIELPLÄTZE IN KENN / DOKUMENTE: 5. CORONA-BEKÄMPFUNGSVERORDNUNG UND AUSZUG AUS DER 5. VERORDNUNG

Ich freue mich mitteilen zu können, dass aufgrund Lockerungen auf Basis der neuen Verordnung zur Corona-Bekämpfung vom 30.04.2020 die Spielplätze in Kenn wieder geöffnet werden.
Die geltenden Einschränkungen müssen aber beachtet werden. Die Lockerungen in weiteren Bereichen sind in den beigefügten Dokumenten aufgeführt und beschrieben.

DOWNLOAD Aushang zur Öffnung der Spielplätze

DOWNLAOD Fünfte Corona-Bekämpfungsverordnung

DOWNLOAD Auszug aus der 5. Verordnung

Kenn, 02.05.2020
Rainer Müller
Ortsbürgermeister

*******************************************

HILFESTELLUNG ZUR MASKENPFLICHT

Um Ihnen die Vorgaben und den Umgang mit der aktuell in Einzelhandelsgeschäften und dem Öffentlichen Personen-Nahverker etwas zu vereinfachen, finden Sie hier in Form einer Kurzanleitung eine Hilfestellung zur Maskenpflicht, die Sie herunterladen und ausdrucken können.

DOWNLOAD Hilfestellung zur Maskenpflicht

*******************************************

MITTEILUNG ZUR AKTUELLEN LAGE VON ORTSBÜRGERMEISTER RAINER MÜLLER

Auch wenn jetzt in einigen Bereichen Lockerungen der Quarantänemaßnahmen beschlossen worden sind, bleiben die meisten Beschränkungen bestehen.

Hierzu einige Informationen für Kenn:

  • Die öffentlichen Gebäude bleiben weiterhin geschlossen. Ich bin aber telefonisch und per Email erreichbar. Falls erforderlich sind nach Absprache persönliche Termine möglich.
  • Gelbe Säcke und Bio-Tüten sind in der Gemeindewerkstatt verfügbar und können dort abgeholt werden.
  • Alle Veranstaltungen, die von den Vereinen für den Sommer geplant waren, fallen unter die „Großveranstaltungen“  und können leider nicht durchgeführt werden. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 30. August 2020.
  • Auf der dieser Internet-Seite (offizielle Webseite der Ortsgemeinde Kenn) werden die jeweils aktuellen Informationen aufgeführt. Hier sind auch die weiterführenden Links zur Verbandsgemeinde, etc. enthalten.
  • Die Informationen zur Öffnung und Betrieb der Grundschule Kenn und der Kindertagesstätte sind auf den jeweiligen Internet-Seiten zu entnehmen: www.gs-kenn.de  und  www.kita-ggmbh-trier.de

Ich bitte um Ihr Verständnis für die Einschränkungen und um Ihre Geduld, damit alle diese Zeit möglichst unbeschadet und gesund überstehen.

Kenn, 20.04.2020

Rainer Müller
Ortsbürgermeister

*******************************************

CORONAVIRUS - EINKAUFSHILFE FÜR RISIKOGRUPPEN IN KENN EINGERICHTET

Kenn ist für Sie da! Ab sofort haben wir in unserer Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Nachbarschaftshilfe der Pfarrgemeinde Kenn unter der Rufnummer 0151-61954231 eine Einkaufshilfe für Risikogruppen (ältere, vorerkrankte, sich aktuell in Quarantäne befindliche, schwangere Personen) eingerichtet.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterAlle Informationen zur Organisation, dem Ablauf und den Ansprechpartnern finden Sie hier.

Klicken Sie auf den o.g. Link oder besuchen Sie unsere eigens dafür eingerichtete Informationsseite im Bereich BÜRGER dieser Webseite.

*****************************************

INFORMATIONEN ZUM THEMA CORONAVIRUS

Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Trier-Saarburg gibt aktuelle Hinweise und hat eine Hotline eingerichtet:

Für die Bürgerinnen und Bürger ist seitens des Gesundheitsamtes der Kreisverwaltung Trier-Saarburg eine Hotline eingerichtet worden, die täglich und damit auch an Samstagen und Sonntagen von 8 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 0651-715-555 zu erreichen ist.

Außerdem stehen die Ärztlichen Bereitschaftsdienste im Kreis Trier-Saarburg sowie in der Stadt Trier zur Verfügung. Informationen, welche Bereitschaftspraxis in der Region je nach Wohnort zuständig ist, gibt es unter der bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117.

*****************************************

CORONAVIRUS - SCHLIESSUNG DER GRUNDSCHULE UND DER KINDERTAGESSTÄTTE


Ab Montag, d. 16.03.2020
bleiben die Grundschule Kenn und die Kindertagesstätte St. Margareta Kenn aufgrund der Allgemeinverfügung des ministeriums für Soziales, Arbeit, gesundheit und Demografie bis zum Ende der rheinland-pfälzischen Osterferien am 17. April 2020 für den regulären Betrieb geschlossen. Es handelt sich hierbei um eine Präventivmaßnahme zur Eindämmung der Infektionsgefahr mit dem Coronavirus. Zum Ende dieser Periode wird eine Neubewertung der Gefährdungssituation vorgenommen.

Für Schülerinnen und Schüler der Grundschule Kenn, für deren Eltern eine private Betreuung nicht möglich ist, wird eine Notfallbetreuung sichergestellt. Ferner versorgt die Grundschule die Eltern der Schüler auf elektronischem Wege mit Lehrmitteln, um den Lehrstoff selbst zu erarbeiten.

Die Kindertagesstätte
bleibt am Montag, d. 16.03.2020 komplett geschlossen. An diesem Tag wird die Einrichtung von Notgruppen und erforderlicher Notbetreuung organisiert. Weitere Informationen erhalten Sie beim Träger, der Katholischen Kita gGmbH Trier. Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://www.kita-ggmbh-trier.de/

*****************************************

SCHLIESSUNG DER ÖFFENTLICHEN GEBÄUDE IN KENN

Aufgrund der aktuellen Lage bleiben ab sofort und bis auf Weiteres alle öffentlichen Gebäude (Rathaus, Mehrzweckhalle, Bernhard-Becker-Freizeit-Anlage incl. Jugendraum, Sportplatzgebäude, Heimatmuseum) geschlossen.

Dies gilt für alle privaten Nutzer und auch alle Gruppen und Vereine!

2. Schreiben Gebäudeschließungen vom 20.04.2020

1. Schreiben Gebäudeschließungen vom 14.03.2020

*****************************************

SCHLIESSUNG DER SPIELPLÄTZE UND DES SPORTPLATZES IN KENN

Mit Wirkung vom 19.03.2020 werden aufgrund der derzeitigen Allgemeinsituation zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus alle Spielplätze und der Sportplatz in der Ortsgemeinde Kenn bis auf Weiteres geschlossen. Bitte halten Sie sich unbedingt an diese Schließungen und gehen Sie mit Ihren Kindern NICHT auf den Spiel- oder Sportplatz.

******************************************